Textversion

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Neu: ADAC-Technik-Check für Sportboote

ADAC-Bootscheck an über 100 Orten europaweit

München (SP) Wer klare Antworten über den Zustand und die Funktion von Booten beim Verkauf oder Kauf aus zweiter Hand haben möchte, kann jetzt auf die kompetente Hilfe der ADAC Sportschifffahrt zurück greifen. Sie bietet nach ADAC-Angaben ab sofort einen Boot-Check mit Prüfbericht und Plakette als kostengünstige Kaufhilfe an – damit wird der Erwerb eines gebrauchten Bootes sehr viel einfacher. Insbesondere Einsteiger und zukünftige Eigner, die sich die Beurteilung einer Yacht nicht zutrauen, profitieren von dem Angebot. Der Verband der Sportboot- und Schiffbau-Sachverständigen e.V. (VBS) hat den ADAC Boot-Check allerdings heftig kritisiert.

Vorteile haben aber auch Verkäufer, denn ihre Angebote sind nach dem ADAC Boot-Check geprüft und unterscheiden sich dadurch von allen anderen auf dem Gebrauchtbootmarkt. Käufer und Verkäufer vermeiden mit dem Check zudem teure Streitigkeiten und Auseinandersetzungen wegen Sachmängeln und bekommen eine kostengünstige Alternative zu Gutachten von vereidigten Sachverständigen an die Hand. Vorhandene Mängel werden festgehalten und damit Teil des Vertrags. Der Prüfbericht garantiert zudem, dass das Boot fachmännisch untersucht wurde und ist somit eine solide Grundlage für einen Kaufvertrag.

In einem dichten Netz von derzeit über 100 sorgfältig ausgewählten ADAC Prüfstationen in Deutschland und Europa führen eigens geschulte Experten nach einem standardisierten Verfahren den Check durch. Bootsbesitzer können den Club mit der Beurteilung ihres Bootes beauftragen und erhalten einen neutralen Prüfbericht. Dort stellt der ADAC auch fest, ob alle notwendigen Dokumente vorhanden sind. Er ist fälschungssicher, da alle durchgeführten Untersuchungen anonymisiert, aber mit Prüfnummer, im Internet veröffentlicht werden.

Der ADAC Boot-Check kann für jedes Gebrauchtboot – gleich welchen Alters – egal ob Klein-, Schlauchboot, Jetski, Motor-, Segelboot oder Yacht durchgeführt werden. Er bietet Käufern, Verkäufern, Maklern und Händlern eine kostengünstige Absicherung beim Gebrauchtbootkauf und schließt eine bestehende Marktlücke. Den Check gibt es bereits ab 99 Euro für kleinere Boote. ADAC Mitglieder erhalten drei Prozent Rabatt. Zusätzlich gibt es bei einer Beauftragung des ADAC bis Ende Februar 2012 einen Eröffnungsrabatt von zehn Prozent.

Weitere Informationen und Anmeldungen zum ADAC Boot-Check unter http://www.adac.de/boot-check




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass