Textversion

Sie sind hier:

Sicherheit auf See

Bücherschapp

Fäkalientanks Holland

Fäkalien Deutschland

Kreuzfahrt

Reisefernsehen

RSS-Newsfeed

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Neues Wachs speziell fürs Winterlager

Wachs: gut geschützt durch den Winter

Das Winter-Wachs von Yachticon soll Yachten und Caravane im Winterlager schützen. Es wird erst im Frühjahr auspoliert.

Pflegeprodukte für Deck, Rumpf und Teakdeck

Spezialwachs fürs Winterlager

Norderstedt (SP) Von Yachticon gibt es jetzt ein spezielles Winter-Wachs, das Boot, Yachten, Autoas und Caravans während des Winterlages schützen soll. Es wird im Herbst auftragen und erst im Frühjahr auf Hochglanz auspoliert. Es kann nach langen Standzeiten und auch bei kalten Temperaturen gut auspoliert werden, versoricht Yachticon. Es sei ein Optimaler Schutz für alle Kunststoffe, Metalle und Lacke. Es sei leicht zu verarbeiten und eigne für Hand- und Maschinenanwendung. Es enthhalte keinen Schleifmittelzusatz. Die 300-ml-Dose kostet etwa 20 Euro.

Wenn eine Oberfläche einen besonderen Schutz und gleichzeitig einen schönen Glanz erhalten soll, greift man zu einem Wachs. Dabei ist unbedeutend,
ob es sich dabei um ein Boot, eine Yacht, Caravan handelt oder eine andere Fläche. Die aufgetragenen Wachsschicht verbindet sich mit dem Untergrund und wird in der Regel nach dem Auspolieren durchsichtig und ergibt dann den gewünschten Glanz. Somit können Verunreinigungen nur schwer anhaften, denn eine harte gut auspolierte Wachsschicht ist der beste Schutz vor den verschiedenen Witterungseinflüssen. Die Angebote sind vielfältig, von auf natürlichen Wachsen basierenden Produkten zu synthetischen Produkten und Mischformen, mit und ohne Polierkörper. Eins haben diese Mittel in der Verarbeitung gemeinsam, es sollen immer nur kleine Flächenabschnitte bearbeitet werden. Das Wachs dünn aufgetragen und gleich auspoliert, wenn das Wachs angetrocknet ist. Dann kann man sich der nächsten Kleinfläche zuwenden. Dies ist anders bei dem Winter-Wachs von Yachticon: Es wird erst im Frühjahr auspoliert.

Über Yachticon

Seit 1982 ist die Firma Yachticon im Bereich der Pflege von Schiffen und Caravans tätig und zählt zu den weltweit größten Unternehmen dieser Branche. Die Produktpalette umfasst mehr als 1000 Artikel, die in über 50 Länder geliefert werden.




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass