Sie sind hier: Startseite » Segelyachten » HanseYachts » Hanse 445

Hanse 445

Facelift der Hanse 445 im August 2013

Segelyacht Hanse 445 von HanseYachts in Greifswald. Facelift 2013.

Greifswald (SP) HanseYachts hat das Facelift der Segelyacht Hanse 445 vorgestellt. Nach zwei Jahren auf dem Markt habe man den Input von Eignern, der Presse und der Hanse-Händler aufgenommen und die Hanse 445 einem umfassenden Facelift unterzogen, so Thorben Will, PR und Marketing.

Die „Neue" nehme alle Ideen von der Neuausrichtung der Hanselinie auf. Will: "Die Hanse 445 setzt wie alle Hansemodelle innovative Trends auf den wichtigen Feldern Design, Funktionalität, Technik, Leistung, Luxus und Sicherheit. Im Exterieur fällt sofort der neu gestaltete Niedergang auf. Hier wurden die charakteristischen Staufächer aus der neuen Hanse Linie ebenso übernommen, wie auch der insgesamt flacher gestaltete Niedergang. Die Steuersäulen wurden neu modelliert und beherbergen Navigationsinstrumente und Steuerelemente – eine Neuerung, die das Konzept vom Easy-Sailing perfektioniert."

Die neue 445 werde außerdem wie alle Hansemodelle ab sofort mit einem hochwertigen Seldén-Rigg ausgestattet und erhalte eine weitere Kielvariante als Option hinzu (Langkiel L-Shape - 2,25 m Tiefgang). Für Luft und Licht unter Deck sorgen eine Vielzahl von flush verbauten Luken und zusätzliche Fenster in den Achterkabinen.

Die Kojen der Achterkabinen konnten durch den Umzug des Generators um etwa 30 Zentimeter vergrößert werden. Im Zuge des Facelifts erhielt die Hanse 445 außerdem neu designte Nasszellen und eine neu gestaltete Deckeninnenschale. Für die individuelle Gestaltung der Hanse 445 stehen eine Auswahl von nahezu 1.200 Kombinationen von Interieur-Layouts, Hölzern der Möbel und Böden, Polster und vieles mehr zur Verfügung. Unter Deck ist Platz für bis zu 4 komfortable Kabinen mit zwei Nasszellen.

Neues Interieur-Konzept bei der Hanse 445

Das neue B2-Salon-Konzept für die Hanse 445.

Greifswald (SP) HanseYachts präsentiert ein neues Salon-Interieur Layout und viele weitere Verbesserungen für dieHanse 445. Das neue Salon-Layout B2 der Hanse 445 in Stichworten:

* Zwei schwenkbare Einzelsessel mit Multifunktions-Tisch an Backbord mit Anschluss an den Navigationsbereich
* Die Salon-Sitzgruppe wurde um ein fixiertes Mittelbank-Sitzmodul mit intergriertem Stauraum erweitert, das seitlich parallel verschiebbar ist
* Neue, funktionale Staukästen im Rumpffenster-Bereich
* Alle Salonpolster mit neuer eleganter Steppung

Weitere Interieur-Verbesserungen

* Vorschiffs-Schott über der Koje mit großflächiger Holz-Wegerung
* Furnierte Niedergangs-Schotten, verbesserte massive Haltegriffe
* Furnierte Schotten und Klappen in den Achterkabinen
* Verbessertes Regal über dem Navigationstisch.

Das neue B2 Layout ward auf der Bootsmesse Hanseboot 2012 zu sehen. Alle Änderungen sind bereits Bestandteil der Serien-Produktion und der Hanse 445 Spezifikation. Das neue B2-Salon-Interieur ist ab sofort lieferbar, selbstverständlich bleibt nach Werftangaben das B1-Interieur auch weiterhin erhalten.

Auf dem Reißbrett schon fertig: Hanse 445

Die neue Hanse 445 von Hanseyachts.

Hanseyachts baut neue Hanse 445

Der Salon der neuen Hanse 445.

Greifswald (SP) Für das Modelljahr 2010/2011 hat die Yachtwerft Hanse (Greifswald) viele Neuigkeiten angekündigt, darunter die neue Segelyacht Hanse 445: "Wir werden neue Yachten präsentieren, alle mit überraschenden Details, harmonischer Linienführung und natürlich mit den Hanse-typischen überdurchschnittlichen Segelleistungen." Alle neuen Hanse-Modelle, wie immer aus dem Konstruktionsbüro Judel-Vrolijk & Co, bieten, so die Greifswalder Yachtwerft, "noch mehr Komfort, neue Ideen für noch entspannteres Segeln und Leben an Bord, ein vergrößertes Volumen bei verbesserten Segeleigenschaften und einen weiteren Schritt vorwärts im legendären Hanse-Interieur-Design". Neukonstruktionen würden bei Hanse gemeinsam mit dem Designbüro Judel-Vrolijk & Co, den Entwicklungsingenieuren und Yachtbauern "parallel und passgenau mit modernsten 3-DKonstruktionsprogrammen erstellt und im eigenen 5-Achs-Fräszentrum umgesetzt". Diese Methode erlaube es, Yachten in kurzer Zeit zu entwickeln und zur Serienbaureife zu bringen.

Die neue Hanse 445

Die Konstrukteure und die Entwicklungsabteilung hatten nach Hanse-Angaben die Aufgabe, mit der neuen Hanse 445 der Crew mehr Volumen und Wohnkomfort zu bieten und die einfache Bedienung weiter zu optimieren. Die neue Hanse 445 verbindet die Hanse-Baureihe von 320 bis 400 mit den größeren Modellen 470, 545 und 630. Bei der Gestaltung des Interieurs folgt sie dem Vorbild des "Loftstyle-Layouts" der Hanse 545 mit modernem Yachtmöbeldesign und optimierter Raumnutzung.

Charakteristische Merkmale in Stichworten

Längere Wasserlinie als viele vergleichbare Yachten, 15 Prozent mehr Volumen im Wohnbereich, sechs Rumpffenster, davon zwei Panoramafenster im Salon und ein weit achtern positionierter Saildrive für besseres Manövrieren. Moderner Aufbaulook im Coach-Roof-Design wie bei der Hanse 545 vier Doppelkabinen möglich, begehbarer Bugstauraum, integrierte Selbstwendefockschiene, verdeckte Fallenführung, Fallen- und Schotbedienung direkt vom Rudergänger, große Badeplattform über gesamte Heckbreite, Zwei-Saling-Rigg, große Eignerkabine im Vorschiff. Die technischen Systeme sind für den Service optimal erreichbar.

Technische Daten

LüA 13,40 m
LWL 12,20 m
Breite 4,38 m
Tiefgang 2,25 (1,82) m
Verdrängung 11,0 (11,3) t
Ballast 3500 (3800) kg
Motor Volvo 40/55 kW/Hp (55/75 Option)
Großsegel 58 m2;
Vorsegel 106 Prozent 49 m2;
Selbstwendefock 41 m2;

Hanse 445 - Preis

Grundpreis ab Werft 175 525 Euro

Standardausrüstung:
Motor, Segel (Groß u. Selbstwendefock), Schoten, Reling, Positionslaternen, Batterie, Kompass, Polster, Pantry/Kocher, Lenzpumpe, WC, Segelkleid, E-Kühlfach,
Fäkalientank

Ausrüstung:

Anker mit Kette. 2903 Euro
Fender/Festmacher381 Euro
Feuerlöscher 59 Euro
Antifoulinganstrich 2142 Euro
Segelklare Übergabe1666 Euro

Preis segelfertig 182 676 Euro

Hanse 445: zwei Panoramafenster für den Meerblick

Zwei Panoramafenster geben aus dem Salon der neuen Segelyacht Hanse 445 freien Blick aufs Meer.

Hanse 445: Eignerkabine im Vorschiff

Die Hanse 445 in der Eignerversion mit einer großen Vorschiffskabine. Sie kann durch zwei Vorschiffskabinen ersetzt werden.



Diese Seite von Yachtfernsehen.com speichern bei:



Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite technisch notwendig. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie dem zu. Alles Weitere finden Sie in der Datenschutzerklärung. Erweiterte Einstellungen